Brut- und Setzzeit


Liebe HSV’ler, Hundefreunde und Besucher unserer Website!

Es ist uns ein großes Anliegen euch über die Rechtslage zur Brut- und Setzzeit in Rheinland-Pfalz zu informieren. Wie ihr wisst, gibt es in der Gemarkung Harthausen keine vorgeschriebene Anleinpflicht, so auch nicht während der Brut- und Setzzeit. Dies ist in ganz Rheinland-Pfalz so gesetzlich festgelegt, es sei denn, die jeweilige Gemeinde hat diese beschlossen. In anderen Bundesländern ist die Rechtslage eine andere und man muss sich beim Besuch anderer Bundesländer vorher darüber informieren.

Trotz dieser „Freiheit“, die wir als Hundehalter hier in unserem Bundesland haben, möchten wir auch alle bitten verantwortungsbewusst mit eurer Selbstbestimmung umzugehen. Die Brut- und Setzzeit ist eine wichtige Phase im Ökosystem Wald/Wiese und sollte auch hier respektiert werden. Was ihr daraus macht bleibt euch selbst überlassen – wir erwarten aber von verantwortungsbewussten HSV’lern, dass ihre Tierliebe über das Wohl des eigenen Hundes hinausgeht. Auch wenn euer Hund nicht „jagt“, reicht ein interessiertes Schnuppern am Rehkitz (nach dem Aufstöbern => was auch eine Form des Jagens ist) aus, dass es von der Rehmutter verstoßen wird. Bodenbrüter werden beim lustigen Ballspiel über die Wiese aufgescheucht und die Nester kühlen aus.

Die Brut- und Setzzeit geht vom 1. April bis zum 15. Juli!

Weitere Informationen dazu vom VDH.

Facebookgoogle_plusmailFacebookgoogle_plusmailby feather

Comments

Kommentare