Gelber Hund?


Nein, wir züchten keine neue Rasse hier beim HSV – wir unterstützen die Initiative „Gelber Hund“, die im Juni 2012 in Schweden initiiert wurde und nun weltweit immer mehr Anhänger findet.

Um was geht es bei der Kampagne?

Kurz und Knapp:

Gelb gekennzeichnete Hunde (mit Halsband, Schleife an der Leine, etc.) brauchen mehr Freiraum zu anderen Menschen/Hunden als andere Artgenossen. Es dient nicht zur Kennzeichnung aggressiver Hunde, denn diese bräuchten schließlich einen Maulkorb. 

Also…

…halten wir Abstand zu gelben Hunden und geben ihnen Zeit auszuweichen!

Weiter Informationen dazu findet ihr unter:

gulahund.de

gulahund.de

Facebookgoogle_plusmailFacebookgoogle_plusmailby feather

Comments

Kommentare