Kids & Dogs: Neu beim HSV!


Was erwartet euch?

Ihr könnt mit Spiel und Spaß lernen, euch mit eurem Hund mal anders zu beschäftigen als reines „Gassi gehen“ und Stöckchen werfen. Außerdem wird gleichzeitig die Kommunikation und Bindung, durch das Lösen kniffliger Aufgaben, gefördert. Eine Mischung aus Unterordnung, Agility, Turnierhundesport und Gedächtnisspielen fördern und fordern sowohl euren Hund als auch euch in gleichem Maße.

Was ihr dafür mitbringen müsst? Nichts – außer Spaß an der Zusammenarbeit mit eurem Hund…. und ein paar Leckerlies, sowie ein Spielzeug (Ball, Kauseil, o.ä.).

Wann findet das Training statt?

Ab dem 11.09.2015 immer freitags von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Wer darf am Training teilnehmen?

Sorry liebe Eltern, aber ihr seid dieses Mal nicht gefragt 😉

Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 17 Jahren dürfen hier alleine zeigen, was sie drauf haben.

Die Übungsleiter

Christina Reusch:

Ich bin 28 Jahre und arbeite als Realschullehrerin an einer Schule in Ludwigshafen. Mit meinem Australian Shepherd „Bounty“ besuche ich die Agility-, Obedience- und Unterordnungskurse des HSV. Ich freue mich sehr auf das Training mit euch und eurem Vierbeiner.

Tanja Geil

Ich arbeite als pädagogische Fachkraft an einer Grundschule in Speyer. Mit meinen Aussies „Yin“ und „Oakley“  bin ich im Turnierhundesport aktiv. Zuvor habe ich die Welpen- und Basisstunden beim HSV besucht und die Begleithundeprüfung abgelegt.

IMG_5648

IMG_5332 IMG_5320

Facebookgoogle_plusmailFacebookgoogle_plusmailby feather

Comments

Kommentare